Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Contenu

This is a debugging block

4.6.13 | 18.30-20.00 Uhr | Cabaret Voltaire, Zürich

Werkbericht Nr. 15

Gespräch mit Trix Haussmann, Architektin, Zürich

Trix Haussmann führt seit 1967 mit Ihrem Mann Robert Haussmann ein Architektur- und Designbüro. Das gemeinsame Werk bricht im Sinne der Postmoderne mit den Dogmen erstarrter Architekturpraktiken. Es spannt einen weiten Bogen von Design über Architektur bis hin zur Architekturtheorie. Mit ihren Möbelentwürfen und den sogenannten ‚Lehrstücken’ hinterfragen sie immer wieder auf kritisch-ironische Weise festgefahrene Sehgewohnheiten. Einige ihrer Bauten sind die Boutique Lanvin (1977) an der Bahnhofstrasse, das Geschäftshaus ‚Galleria’ in Hamburg (1978-83) und der S-Bahnhof im Hauptbahnhof Zürich (1987-91).

Christina Sonderegger und Dominique Lorenz unterhalten sich mit Trix Haussmann über ihren Werdegang und ihr Lebenswerk. Anschliessend Apéro.

Ort: Cabaret Voltaire, Spiegelgasse 1, 8001 Zürich

Anmeldung an: frau@sia.ch