Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Aktuell

Contenu

This is a debugging block

Interne
15.11.19 | 13.45-19.30 Uhr | Berne

5ieme Assemblée générale du réseau femme et sia

Cette année l'AG se déroule à Berne. Nos collègues du groupe régional Berne ont organisé le lieu, le programme et l’apéro-repas. Un grand merci! Après l'AG Simon Husslein, Design et Scénographie, nous présente le thème "immersive spaces".

Le programme détaillé au flyer. Inscription jusqu'au 7.11.2019 ici.

Intern
15.11.19 | 13.45-19.30 Uhr | Bern

5. Vollversammlung netzwerk frau und sia

Dieses Jahr findet unsere Vollversammlung in Bern statt. Unsere Kolleginnen der Regionalgruppe Bern haben für uns Lokal, Programm und Verpflegung organisiert, wofür wir an dieser Stelle herzlich danken. Nach der VV referiert Simon Husslein, Design und Szenografie, zum Thema "Immersive spaces".

Detailprogramm siehe Flyer. Schriftliche Anmeldung bis 7.11.2019 hier.

Lunchtime
3.10.18 | 12.15-13.45 Uhr | Basel

Lunchtime Networking-Mittagessen

Bei den Mittagessen in der Eatery des Hotel Nomad lernt man andere Ingenieurinnen und Architektinnen kennen, diskutiert aktuelle Projekte, erörtert stadt- und regionalplanerische Themen, aber lernt auch den beruflichen Background der Teilnehmenden kennen. Mitglieder, Noch-nicht-Mitglieder, auch Männer sind Willkommen.

Die Regionalgruppe Basel ist Organisatorin der Lunchtime-Veranstaltungen.

Werkstattbesuch
3.10.19 | 19.00-21.30 Uhr | Zürich

Werkstattbesuch im ATELIER EH

Hervorgegangen aus der vorangegangenen Praxiserfahrung der beiden Gründerinnen und bereichert durch Forschung wie Lehre, arbeitet ATELIER EH, gegründet im Februar 2018, neugierig und leidenschaftlich. In der architektonischen Auseinandersetzung sucht das junge Duett über die Grenzen des Kleinbüros hinaus den ständigen Dialog. Die Relation von Kleinem und Grossem, Konvention und Innovation wie Bedürfnis und Bedarf wird durch die kritische Betrachtung des Vergangenen, Vorhandenen und Zukünftigen definiert.

Podiumsdiskussion
23.8.19 | 18.00-20.30 Uhr | Zentrum Architektur Zürich (ZAZ)

Gendered Approaches to spatial development in Europe

Buchvernissage der Publikation eines Internationalen Arbeitskreises Routledge 2019

SIA International nimmt die Publikation der Ergebnisse aus der mehrjährigen Zusammenarbeit eines Internationalen Arbeitskreises der deutschen Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL), an der auch Fachfrauen aus der Schweiz beteiligt waren, zum Anlass, ein Export Meeting zum Thema «Genderperspektiven auf Zugänge zur Raumentw

Lunchtime
3.9.19 | 12.15-13.45 Uhr | Basel

Lunchtime Networking-Mittagessen

Bei den Mittagessen in der Eatery des Hotel Nomad, Brunngässlein 8, lernt man andere Ingenieurinnen und Architektinnen kennen, diskutiert aktuelle Projekte, erörtert stadt- und regionalplanerische Themen, aber lernt auch den beruflichen Background der Teilnehmenden kennen. Mitglieder des Netzwerk frau +sia, Noch-nicht-Mitglieder, auch Männer sind Willkommen.

Die Regionalgruppe Basel ist Organisatorin der Lunchtime-Veranstaltungen.

Lunchtime
5.9.19 | 12.15-14.00 Uhr | Bern

Mittagstisch mit ABAP

Architektinnen, Landschaftsarchitektinnen, Planerinnen, Ingenieurinnen und andere Fachfrauen aus der Bau- und Planungsbranche treffen sich zum gemeinsamen Zmittag und Austausch.

Beginn jeweils um 12.15 Uhr in einem Berner Restaurant.

Anmeldung und weitere Informationen direkt bei Regionalgruppe Bern oder christine.loward@bluewin.ch

frau + chat
21.10.19 | 18.30-20.00 Uhr | Affspace, Münstergasse 4, Bern

Austausch mit anderen

In einer sehr spannenden Runde von rund einem Dutzend Frauen hat uns Anna Küenzi am frau + chat vom 21. Oktober 2019 das Thema der Bauphysik im Holzbau vorgestellt. Nebst den Normen und Vorgaben braucht es für die «Holzbauphysik» viel Erfahrung. In sehr angeregten Diskussionen kamen Themen wie - Umgang mit Altbauten – Herausforderung bei den Neubauten – im Zusammenhang mit der Bauphysik zur Sprache. Besonders spannend war die Vielfalt der Fragestellungen in der gemischten Abendrunde. Geblieben sind wertvolle Erkenntnissen und Diskussionsansätze.

Lunchtime
16.10.19 | 12.15-14.00 Uhr | Bern

Mittagstisch mit ABAP

Architektinnen, Landschaftsarchitektinnen, Planerinnen, Ingenieurinnen und andere Fachfrauen aus der Bau- und Planungsbranche treffen sich zum gemeinsamen Zmittag und Austausch.

Beginn jeweils um 12.15 Uhr in einem Berner Restaurant.

Anmeldung und weitere Informationen direkt bei Regionalgruppe Bern oder christine.loward@bluewin.ch

Neubau Meret Oppenheim-Strasse Basel

Lunchtime
6.11.19 | 12.15-13.45 Uhr | Basel

Besichtigung Neubau Meret Oppenheim-Strasse Basel

Mittwoch, 06. November 2019

Zeit: 12:15 h

Treffpunkt: Meret Oppenheim-Strasse 6, Basel

Am 06. November werden wir mit euch das bald fertige Wohn- und Geschäftshaus von Luca Selva Architekten besichtigen. Luca Selva selbst, sowie Sonja Christen (GL-Mitglied) werden uns durch das Gebäude führen. Die Führung dauert ca. 1 Stunde, wir bitten um pünktliches Erscheinen.

Lunchtime 4.12.19

Lunchtime
4.12.19 | 12.15-13.45 Uhr | Basel

Lunchtime Besichtigung Künstleratelier Cooperative d’Ateliers im Erlenmattquartier

Am 4. Dezember werden wir mit euch das Künstleratelier Cooperative d’Ateliers im Erlenmattquartier besichtigen. Die Führung dauert ca. 1 Stunde, wir bitten um pünktliches Erscheinen. Details folgen im separaten Newsletter.

Anmeldung für Newsletter an frau@sia.ch..

Die Regionalgruppe Basel ist Organisatorin der Lunchtime-Veranstaltungen.

Intern
16.1.19 | 22.25-23.25 Uhr | SRF Kulturplatz

Frauen in die Chefsessel der Kultur!

Frauen in Leitungsfunktionen in Kulturinstitutionen? Fehlanzeige. Frauen dürfen zwar in der zweiten Reihe agieren – in Museen, Theatern und Orchestern bestimmen aber Männer, wo´s lang geht. Eine Quote für Frauen in Führungspositionen würde das radikal ändern und verkrustete Strukturen aufbrechen.

Intern
16.11.18 | 13.45-20.00 Uhr | Musée cantonal de zoologie, Lausanne

4. Vollversammlung netzwerk frau und sia

Dieses Jahr fand unsere Vollversammlung in Lausanne statt. Unsere Kolleginnen der Regionalgruppe Waadt haben für uns Lokal, Programm und Verpflegung organisiert, wofür wir an dieser Stelle herzlich danken. Nach der VV besuchten wir das Historische Museum. Lene Heller, Architektin, lieferte uns Einblicke in den Umbau. Ausklang mit einem Apéro riche im Datcha.

Detailprogramm siehe Flyer.+

NR Kathrin Bertschy, BR Doris Leuthard, NR Maya Graf

Intern
13.11.18 | 14.00-18.00 Uhr | Bundeshaus, Bern

Präsidentinnenkonferenz AllianceF

Das Netzwerk frau und sia ist seit Mai 2018 Mitglied bei AllianceF, der Dachorganisation aller Frauennetzwerke. Beatrice Aebi, Marianne Baumgartner, Sonja Jasper-Venema waren als Delegierte des Netzwerks frau und sia vor Ort, weitere Netzwerk-Mitglieder als Vertreterinnen anderer Organisationen.

Zusammenfassung von Monika Spring

Seiten

Subscribe to RSS - Aktuell