Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Aktuell

Contenu

This is a debugging block

Lunchtime
15.12.20-30.1.21 | virtuell-digital

Film zum "Genossenschaftsbau im Wettsteinquartier"

Heute freuen wir uns, Euch die zweite filmische Vorstellung eines Neubaus in Basel ankündigen zu können: Film über den "Genossenschaftsbau im Wettsteinquartier" von jessenvollenweider Architektur, Basel.

Anna Jessen von jessenvollenweider Architektur Basel erläutert das Projekt und die Aufnahmen des bereits im April 2020 bezogenen genossenschaftlichen Wohnungsbaus im Inneren eines Blockrands im Basler Wettsteinquartier.

Intern
1.1.21-31.12.21 | Zürich

50 Jahre Frauenstimmrecht - 50 Portraits

Seit August 2020 sind wir – Nina Cattaneo, Olympia Georgoudaki, Alexa den Hartog, Vera Kaps, Luise Kister und Carolin Riede – Euer neuer Vorstand. Zum Jubiläum «50 Jahre Frauenstimmrecht» wollen wir ein Projekt lancieren, um uns Frauen in der Regionalgruppe Zürich sichtbarer zu machen. Um Euch besser kennenzulernen, möchten wir im Jubiläumsjahr 50 von Euch besuchen, fotografieren und anschliessend auf Instagram, LinkedIn und der netzwerk frau+sia Website portraitieren.

Lunchtime
10.11.20-21.12.20 | virtuell-digital

Film über das neue "Kirchenzentrum St. Christophorus"

Derzeit sind physische Besichtigungen nicht durchführbar. Darum freuen wir uns, Euch neu per Film durch ausgesuchte Projekte zu führen.

Den Anfang macht Matthias Lorenz von Lorenz Architekten, Basel. Er erzählt im Interview mit Katharina Marchal vom noch nicht ganz fertig gestellten Neuen Kirchenzentrum St. Christophorus in Kleinhüningen.

Intern
16.1.19 | 22.25-23.25 Uhr | SRF Kulturplatz

Frauen in die Chefsessel der Kultur!

Frauen in Leitungsfunktionen in Kulturinstitutionen? Fehlanzeige. Frauen dürfen zwar in der zweiten Reihe agieren – in Museen, Theatern und Orchestern bestimmen aber Männer, wo´s lang geht. Eine Quote für Frauen in Führungspositionen würde das radikal ändern und verkrustete Strukturen aufbrechen.

Die findige Fanny

"Die findige Fanny“ wurde mit dem Prix Saint-Exupéry 2016 in der Kategorie "Frankophonie" ausgezeichnet. Seit 1987 wird dieser Preis für Jugendliteratur verliehen, die durch ihre hohe Qualität die französische Sprache und die Freude am Lesen fördert und Themen aufnimmt, die Saint-Exupéry besonders am Herzen lagen: Kühnheit, Mut, Solidarität, Weisheit.

Women in Architecture - 40jähriges Jubiläum

Internationales Netzwerk

Women in Architecture WiA

Im August 1975 veröffentlichte die Zeitschrift AD eine Ausgabe, die Frauen in der Architektur gewidmet war. Sie stellte insbesondere die Ergebnisse einer von Monica Pidgeon unter hundert Frauen durchgeführten Umfrage vor. Ziel dieser Umfrage war es, zum einen den spezifischen Beitrag von Frauen in der Architektur im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen herauszuarbeiten und zum anderen die Vor- und Nachteile aufzuzeigen, die mit dem Status der Frau als Architektin verbunden sind.

Bild Tanja Demarmels

Gesucht

Frauen in die SIA-Kommissionen!

Der Frauenanteil in den Norm- und Ordnungskommissionen des SIA geht gegen null. Ein Naturgesetz? Transparentere Besetzungsverfahren und etwas mehr Ermunterung für Kandidatinnen könnten die ersten Schritte sein, dies zu ändern. Lesen Sie mehr im Tec21…

Seiten

Subscribe to RSS - Aktuell