Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Contenu

This is a debugging block

24.6.10 | 18.30-20.00 Uhr | Cabaret Voltaire, Zürich

Werkbericht Nr. 10

Wiebke Rösler, Direktorin Amt für Hochbauten der Stadt Zürich

Das Immobilienportefeuille einer Stadt zeichnet sich durch eine grosse Vielfalt aus. Schulanlagen, Verwaltungsliegenschaften, Altersheime, aber auch Wohn- und Gewerbebauten und Kleinbauten gehören dazu. Neben architektonisch herausragenden Neubauten finden sich viele historisch wertvolle Gebäude. Die Entwicklung, der Bau und die Sanierung dieses Immobilienportefeuilles, immer im politischen Kontext, ist die spannende Aufgabe, die das Amt für Hochbauten tagtäglich leistet. Anhand von Beispielen wird in diese Arbeit Einblick gewährt. Wiebke Rösler, diplomierte Architektin ETH/SIA leitete 4 Jahre als Stadtbaumeisterin das Hochbauamt der Stadt St.Gallen. Seit Mai 2009 ist sie Direktorin des Amtes für Hochbauten der Stadt Zürich.

Ort: Cabaret Voltaire Spiegelgasse 1, 8001 Zürich
Anmeldung: frau@sia.ch