Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Contenu

This is a debugging block

23.8.21 | 18.30-21.00 Uhr | Centre Pasquart Biel

Regionalgruppe Bern - Ausstellungsbesuch Katia Ritz, Architektin

Die Bieler Architektin Katia Ritz und Designer Florian Hauswirth präsentieren als Duo RITZWIRTH in ihrer ersten grossen Einzelausstellung im Kunsthaus Pasquart in Biel Projekte der letzten zwölf Jahre. Ihre Arbeiten liegen im Spannungsfeld zwischen Architektur, Design und Kunst. Stets ist das Vorgefundene, das Spezifische des Ortes, Ausgangspunkt für ihre Herangehensweise.

Speziell für die «Salle Poma» entstand die zwischen surreal und monumental oszillierende Installation anderswar. Inspiriert durch die aktuelle Covid-19 Ausnahmesituation sollen Innenraum und Aussenraum neu erlebbar gemacht werden. Während drei Periskope im Ausstellungsraum wie optische Leitungen nach aussen funktionieren, werden aussen Kanäle parasitär an das Gebäude angebracht. Die Periskope ermöglichen den Blick aus dem «White Cube» nach draussen und teilweise auch umgekehrt in das Gebäude hinein. Durch die Installation wird die hermetische Struktur und die kühle Ästhetik der «Salle Poma» aufgebrochen und die Funktion des Kunsthauses neu interpretiert.
Gleichzeitig mit der Ausstellung erschienen ist eine Monografie über das Duo RITZWIRTH mit dem Titel anderswar, althochdeutsch für anderswo.

Photo: RITZWIRTH

Photo: RITZWIRTH