Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Contenu

This is a debugging block

1.3.21-1.3.22 | virtuell-digital

50 Jahre Frauenstimmrecht - 50 Portraits

Luise Kister, Dipl.-Ing. Architektin RWTH SIA

Luise Kister denkt am liebsten mit den Händen. Ob während ihres Studiums an der RWTH Aachen in den unterschiedlichen Materialwerkstätten oder auf ihrer Stipendienreise durch Brasilien mit dem Skizzenbuch: Das Haptische fasziniert sie. Kein Wunder also, dass bei jedem ihrer Projekte das Auslegen der Farb- und Materialmuster eine integrale Rolle spielt, um ein fein abgestimmtes Gesamtbild zu entwickeln.

Als Architektin entwirft sie zur Zeit hauptsächlich Wohnbauten. Auf der Suche nach atmosphärischem Wohnen tüftelt sie gerne im Grundriss und dessen Geometrien.

Ihre Büropartnerin Liliane Haltmeier lernte sie in ihrem Gastsemester an der ETH Zürich kennen. Seitdem begleiten sich die beiden – egal ob während ihres Diplomendspurts, ihren Anstellungen in Schweizer Architekturbüros oder auf Reisen. 2014 gründeten sie ihr gemeinsames Büro Haltmeier*Kister Architektur. Dass Luise ihre Familie mit drei Kindern und die Führung eines jungen, erfolgreichen Büros vereinbart, ermutigt uns.

Text: Vera Kaps
Fotos im Architekturbüro Haltmeier Kister: Elisabeth Real

Die Regionalgruppe Zürich des Netzwerks Frau und SIA stellt im Rahmen des Jubiläumsjahrs "50 Jahre Frauenstimmrecht" 50 Frauen aus dem Netzwerk in einem Kurzportrait vor. Alle Portraits werden hier gezeigt.