Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Contenu

This is a debugging block

8.3.21-31.3.22 | virtuell-digital

50 Jahre Frauenstimmrecht - 50 Portraits

Caroline Riede, Landschaftsarchitektin

Ein Planungsbüro führen basierend auf Prinzipien wie remotework, digitalnomads und der cloud, ist für viele in der Baubranche noch unvorstellbar. Carolin Riede beweist, dass dies nicht nur möglich, sondern auch sehr erfolgreich ist. Alle arbeiten wann und wo sie wollen, es werden Abgabetermine definiert und eingehalten. Gut, aber kann man remote entwerfen? Reine Landschaftsarchitekturwettbewerbe macht Carolin selten, dazu fehlt ihr für den Entwurf der Gegenspieler. Im Austausch mit den ArchitektInnen findet sie diesen.

Was aber beschäftigt Carolin inhaltlich? Ökologische und naturnahe Gestaltung muss nicht ungepflegt in Erscheinung treten. Dafür setzt sie sich bei grossen Projekten von professionellen Bauherren, aber auch in privaten Gärten ein.+

Seit 2020 engagiert sich Carolin im Vorstand von Frau und SIA Zürich. Die wichtigste Aufgabe ist für sie, dass diese Mitgliederliste, zu einem aktiven Netzwerk wird. Im Austausch und persönlichen Kontakt steckt viel Potential. Und wie wir nun alle wissen, ist dieser persönliche Kontakt für Carolin auch digital und in Zeiten von Corona ohne weiteres möglich.

Text: Nina Cattaneo, @ruumfabrigg
Fotos: Elisabeth Real, @e___real

Die Regionalgruppe Zürich des Netzwerks Frau und SIA stellt im Rahmen des Jubiläumsjahrs "50 Jahre Frauenstimmrecht" 50 Frauen aus dem Netzwerk in einem Kurzportrait vor. Alle Portraits werden hier gezeigt.