Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Contenu

This is a debugging block

18.9.21-30.9.22 | virtuell-digital

50 Jahre Frauenstimmrecht - 50 Portraits

Tanja Leander Bleiker

Direkt, pragmatisch, sachlich - so lerne ich die Bauingenieurin Tanja Leander Bleiker kennen. Als Architektin tauche ich ein in eine andere Welt. Die Frage, ob sie es als Frau im stereotyp männlichen Bauingenieurswesen besonders schwierig hätte, verneint sie. In ihrem Beruf gehe es primär um die Sache, dabei spielt das Geschlecht keine Rolle. Tanja arbeitet in leitender Funktion in der Infrastrukturabteilung bei suisseplan 80% und ist Mutter. In ihrer Welt kein Problem – so sollte es doch sein! Aber Schwierigkeiten gibt es auch bei den IngenieurInnen - zu wenig Nachwuchs!

Obwohl sich Kinder von klein auf für Baustellen begeistern, verschlägt es nur wenige ins Ingenieurswesen. Vielen ist nicht klar, was für ein breites - und im Kontext der Umweltdebatte - hochaktuelles Berufsfeld es ist. Dies ist jedoch nicht verwunderlich, denn das Tätigkeitsfeld von Tanja spielt sich insbesondere unter der Erde ab. Ihre Arbeit bleibt leider meistens unsichtbar : nebst der Statik gehören Infrastrukturthemen wie Entwässerungsplanung, Werkleitungs- und Strassenbau oder Fernwärmeverbunde dazu.

Text: Nina Cattaneo
Fotos: Elisabeth Real

Die Regionalgruppe Zürich des Netzwerks Frau und SIA stellt im Rahmen des Jubiläumsjahrs "50 Jahre Frauenstimmrecht" 50 Frauen aus dem Netzwerk in einem Kurzportrait vor. Alle Portraits werden hier gezeigt.