Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

frau + chat

Contenu

This is a debugging block

Deutsch

frau & chat, 2.7.18

frau + chat
2.7.18 | 18.30-21.00 Uhr | Welle 7, Bahnhof Bern, Sitzungszimmer ist am Empfang angezeigt

themenstammtisch

In einem kleinen Kreis von 10 Teilnehmern hat uns Tatiana Lori am letzten frau + chat (2. Juli) die neue Arbeitshilfe (AHOP) vom Kanton zum Thema „Ortsbild“ vorgestellt. Die AHOP dient in erster Linie als Unterstützung für kommunale Behörden, Bauherren und Planungsfachleute und soll aufzeigen, wie das Thema Ortsbild auf verschiedenen Handlungsebenen bearbeitet werden kann bzw. soll. Es war ein spannender und unterhaltsamer Abend mit wertvollen Praxisbeispielen und anregenden Diskussionen.

frau + chat
24.10.18 | 18.30-20.30 Uhr | Projektraum WAM, Münzrain 10, Bern

«BIM»

Frau+chat zum Thema «BIM»: Der gemeinsame Anlass mit ABAP war ein sehr gelungener Abend mit über 30 Frauen. Nach den 2 Einführungsreferaten von Chantal Buchser und Christine Loward wurde sehr rege zum Thema «BIM» diskutiert. Ebenfalls wurde die Gelegenheit genutzt das Networking zu vertiefen.

frau + chat
27.2.19 | 18.30-20.00 Uhr | Bern

frau + chat Bern: Thema Genossenschaftsbau

Der Begriff der «Wohnbaugenossenschaften» (WBG) ist in aller Munde. In Gesprächen wird jedoch deutlich, dass nicht immer von ein und demselben gesprochen wird. Knapp 40 Frauen haben sich am 27. Februar 2019 in Bern zur Podiumsdiskussion «Wohnbaugenossenschaften» eingefunden. Die Veranstaltung wurde von der Arbeitsgruppe Berner Architektinnen und Planerinnen (ABAP) zusammen mit der Regionalgruppe Bern des Netzwerk frau+sia organisiert und durchgeführt. Sie bildete den Auftakt zu der Jahresreihe des „frau+chat“ .

frau + chat
17.6.19 | 18.30-20.00 Uhr | Lehrerzimmer Progr, Bern

Austausch mit Lares

In einem kleinen Kreis von 6 Teilnehmerinnen hat uns Martina Dvoracek am frau + chat vom 17. Juni 2019 den Verein Lares vorgestellt. Lares setzt sich ein für gender- und alltagsgerechtes Bauen und Planen. Der Hauptsitz ist in Bern.

Es war ein spannender und unterhaltsamer Abend mit wertvollen Erkenntnissen und anregenden Diskussionen.

Weitere Informationen unter: lares.

frau + chat
21.10.19 | 18.30-20.00 Uhr | Affspace, Münstergasse 4, Bern

Austausch mit anderen

In einer sehr spannenden Runde von rund einem Dutzend Frauen hat uns Anna Küenzi am frau + chat vom 21. Oktober 2019 das Thema der Bauphysik im Holzbau vorgestellt. Nebst den Normen und Vorgaben braucht es für die «Holzbauphysik» viel Erfahrung. In sehr angeregten Diskussionen kamen Themen wie - Umgang mit Altbauten – Herausforderung bei den Neubauten – im Zusammenhang mit der Bauphysik zur Sprache. Besonders spannend war die Vielfalt der Fragestellungen in der gemischten Abendrunde. Geblieben sind wertvolle Erkenntnissen und Diskussionsansätze.

Subscribe to RSS - frau + chat